Zeit der Gnade für Kirgistan

Artikelnummer: D-5-022
6,50 EUR
inklusive 7 % MwSt.
Stk.
Zeit der Gnade für Kirgistan
1 2


Beschreibung

Viele Jahrhunderte befand sich das kirgisische Volk unter dem verderblichen Einfluss des Schamanismus. Dann wurden sie allmählich islamisiert und im 20. Jahrhundert kam durch die Sowjetunion der Atheismus. Nach dem Zerfall der UdSSR entstand in Kirgistan ein geistliches Vakuum und wurde von einer starken Welle des Okkultismus überflutet.
In dieser Zeit entstand unter dem kirgisischen Volk die evangelikale Bewegung. Die geistlich ausgehungerten Menschen nahmen bereitwillig die Botschaft von Christus, dem Retter, ihrem Isa Masich, auf.
Andrej Peters war einer der ersten Missionare unter den Kirgisen. In diesem Buch berichtet er über seinen Dienst unter dem kirgisischen Volk und erläutert allgemeine Prinzipien der Evangelisation unter Muslimen.

ISBN:
9783937032832
Einband:
Paperback
Seiten:
176
Autor:
Peters, Andrej
Sprache:
Deutsch
Verlag:
FriedensBote

Neue Missionsnachrichten
Neue Missionsnachrichten
Kontakt
Missionswerk Friedensbote e.V.
Volmestr. 51
D-58540 Meinerzhagen

Tel.: 02354 7778-0
Fax: 02354 7778-11
E-Mail: info@friedensbote.org
Spenden
Online über PayPal
Jetzt einfach, schnell und sicher online bezahlen – mit PayPal.

Spendenkonto Deutschland und EU-Länder:
Bank: Sparkasse Kierspe-Meinerzhagen
IBAN: DE78 4585 1665 0000 0643 03
BIC: WELADED1KMZ


Spendenkonto Schweiz:
PostFinance
IBAN: CH04 0900 0000 4054 9159 9
BIC: POFICHBEXXX
Missionswerk FriedensBote e.V.
D-Meinerzhagen
Vorschau